Wirtschaftsverband der rheinisch-westfälischen papiererzeugenden Industrie

Neue Expertenarbeitsgruppe des LANUV zur Abwärme-Potenzialstudie NRW

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) erarbeitet im Auftrag der Landesregierung eine „Potenzialstudie Industrielle Abwärme Nordrhein-Westfalen“. Die Zielsetzung dieser Studie besteht in einer Erfassung der Abwärme, die bei industriellen Prozessen entsteht und bisher nicht genutzt wird, um eine Nutzung beispielsweise durch andere Verbraucher zu ermöglichen. Das LANUV plant in diesem Zusammenhang eine Befragung von Unternehmen, die nach der 11. BImSchV emissionserklärungspflichtig sind, hinsichtlich ihrer Abwärmemengen und –nutzung. Die Studie beginnt zeitnah und soll bis Mai 2018 fertiggestellt werden.

Für WV-Mitgliedsunternehmen besteht die Möglichkeit, in einer begleitenden Expertengruppe an der Erstellung dieser Studie mitzuwirken. Sollten Sie Interesse an der Mitarbeit in der Expertengruppe haben, wären wir Ihnen für eine kurze Nachricht an a.eikel@papierindustrie.nrw dankbar. Weitere Details zur Studie und Ihren Mitwirkungsmöglichkeiten können Sie durch Anklicken des Links abrufen.