Wirtschaftsverband der rheinisch-westfälischen papiererzeugenden Industrie

Staatssekretär Wittke beim 8. Treffen des Energieeffizienznetzwerks ChePap Rhein-Ruhr

Die Mitgliedsunternehmen des Energieeffizienznetzwerks ChePap Rhein-Ruhr haben beim Netzwerktreffen in Gelsenkirchen am 19. Juni mit Oliver Wittke, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, nach zwei Jahren Bilanz gezogen. Die elf Netzwerkteilnehmer aus der Chemie- und der Papierindustrie haben in diesem Zeitraum mit umfangreichen Maßnahmen ihren Energieverbrauch um etwa 158 Millionen Kilowattstunden reduziert. 


Die Pressemitteilung zur Veranstaltung finden Sie hier.